Schmuckelement (Filmlampe)
plonsker media gmbh   Ostbahnstraße 31   76829 Landau
Telefon: 06341 - 969 0830   Telefax: 06341 - 969 0832   E-Mail:
Pfeil
„Echt kapiert – sicher?!“
Kampagnenmaterial (Video, Unterrichtsmaterial, Onlineauftritt)
der Aktion „Jugend will sich-er-leben“
Auftraggeber:
Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV)
Zielgruppe:
Auszubildende aller Branchen.
Der Einsatz der Unterrichtsmaterialien erfolgt überwiegend im Berufschulunterricht. Mit dieser Aktion werden bundesweit bis zu 800.000 Auszubildende erreicht.
Unsere Leistung:
Produktion des Kampagnenfilms „Unterwegs mit Jana“, Akquisition und Durchführung von Prominenteninterviews zum Kampagnenthema, Konzeption und Erstellung von Unterrichtsmaterialien, Erstellung der Website zur Aktion sowie Programmierung einer Android Aktions-App.
-
Auszeichnungen
23. Corporate Media Wettbewerb
- „Award of Master“ als beste Medien-Lösung im Cluster „Public Media“
- „Master of Excellence“ für das Gesamtkonzept
Projektbeschreibung:
Im Aktionsfilm der Kampagne begleiten wir die (fiktive) TV-Reporterin Jana auf einer ihrer Außenreportagen. Sie geht in der heutigen Sendung der Frage nach, warum es vielen Menschen so schwer fällt, aus ihren Fehlern zu lernen.
Da gibt es zum Beispiel den Azubi Kolja, der auf einer Baustelle den kürzesten Weg über einen Bauschutthaufen nimmt und sich beim Hinfallen prompt den Arm verstaucht. Und? Lernt Kolja daraus? Achtet er zukünftig mehr auf die Beschaffenheit von Verkehrswegen? Offensichtlich nicht, denn Jana trifft Kolja in einer Situation, in der dieser gerade demontierte Rohrleitungen achtlos durch die Gegend wirft und sich somit den einzigen Fluchtweg aus dem Heizungskeller versperrt.
Ergänzend zum Film wurden verschiedene Handreichungen und Unterrichtskonzepte in Kooperation mit Prof. Dr. Wiechmann von der Universität Landau konzipiert und erstellt.
Interviews mit Prominenten (z. B. Felix Magath, Reinhold Messner), die sich zum Thema „Lernen aus Fehlern“ äußern, ein Internetauftritt und eine App sind weitere Bestandteile der Materialien, die auf einer modularen DVD zusammengefasst sind.
 
Drehbuch und Regie: Thomas Plonsker Setfoto von den Dreharbeiten
Kamera und Schnitt: Christine Wagner (bvk)
Ton: Michael Frank
Sounddesign: Wittmann & Endres
   
u. a. mit folgenden Darstellern:
Jana: Beatrice Jean-Phillipe
Lehrer: Volker „Zack“ Michalowski
-
-
AGB I Disclaimer I Formelle Anforderungen an Rechnungen I Projektserver (geschützt)